Der Vorstand informiert

13.06.2019 | Begehung der Gärten

Durch eine regelmäßige Begehung der Gartenanlage vergewissert sich der Vorstand, dass die Vorgaben der Gartenordnung erfüllt werden. Bei Abweichungen behält sich der Vorstand Abmahnungen vor. Die/der Pächter*in erhält eine Frist zur Behebung der Mängel. Sollten diese nicht fristgerecht behoben werden, so kann es schlimmstenfalls zu einer Kündigung seitens des Kreisverbandes kommen.