Der Vorstand informiert

13.06.2019 | Tipps für die Gartenfläche

Neben klassischen Obstbäumen – bitte beachtet die Hinweise in der Gartenordnung, was wo angebaut werden darf! – gibt es schöne Arten an Säulen- oder Spalierobst, die gleichzeitig als gestaltende Elemente eines Gartens dienen können.

Für den Anbau von Gemüse eignen sich klassische Beete, aber auch Hoch- oder Frühbeete. Auch die Kultivierung von Gemüsepflanzen in Töpfen, Hängetöpfen, vertikalen Beeten oder Kräuterspiralen bietet beispielsweise nette Möglichkeiten.